Unser derzeitiges Wohnungsangebot

Bitte wählen Sie die Wohnung, für die Sie einen Besichtigungstermin wünschen

Durch unsere Dienstleistung entstehen Mietinteressenten keine Kosten

Wir werden von den Vermietern bezahlt

2,5 Zi-Whg in Karlsruhe – Durlach
3 Zi-Whg in Möckmühl Ruchsen
2 Zi-Whg in Tübingen
2,5 Zi-Whg in Reutlingen
4 Zi-Whg in Freudenstadt
2 Zi-Whg in Würzburg/Altstadt

Kein telefonische Terminvereinbarung

Aus organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Gründen können wir keinen telefonischen Terminvereinbarung bieten.
Telefonische Rückfragen oder Terminvereinbarungen sind grundsätzlich nicht möglich.

Unsere Dienstleistung ist garantiert kostenfrei für Sie!

Bitte beachten Sie jedoch, dass wir auf die Terminvergabe und die Zeitvorgaben der Vermieter und der jetzigen Mieter angewiesen sind.

Nach Eingang Ihrer Wohnungsabfrage leiten wir diese sofort an die Vermieter weiter und versuchen für Sie schnellst möglich einen Besichtigungstermin zu erhalten.

Der Vermieter wird Ihre Wohnungsanfrage mit seinem Mieterprofil abgleichen.
Anschließend erhalten Sie entweder eine Einladung zur Wohnungsbesichtigung oder eine Absage.

Sie werden auf jeden Fall über den Status Ihrer Wohnungsanfrage informiert.

Ein Tipp um schneller Ihre Wunschwohnung zu erhalten.

Ich würde Ihnen empfehlen schon zur Wohnungsbesichtigung Ihre Unterlagen mitzubringen.

Vermieter bevorzugen Erfahrungsgemäß relativ oft Mietinteressenten, die Ihre Unterlagen schon zur Wohnungsbesichtigung mitbringen.

In der Regel verlangen Vermieter folgende Unterlagen bevor Sie eine Wohnungszusage tätigen:

  • die letzten 3 Gehaltsabrechnungen
  • Mieterselbstauskunft (hier downloaden)
  • Bonitätsprüfung (hier zum Sonderpreis anfordern)

Ideal ist es, wenn Sie Ihren Bewerbungsunterlagen noch ein kleines Anschreiben beilegen.

Das macht einen guten Eindruck beim Vermieter und verschafft Ihnen einen Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern