Whg-ID 37

Sehr schöne exklusive 2 Zi-Neubauwohnung mit Balkon in der Würzburger Altstadt

zum vergrößern die Bilder bitte anklicken


Exklusive Neubauwohnung (Baujahr 2017) – der Aufzug hält direkt in der Wohnung (direkter Zugang vom Aufzug in die Wohnung)

Optimale Lage mitten in der Altsstadt
Gute Vehrkehrsanbindung an öffentliche Vehrkehrsmittel
Umliegende Parkplätze vorhanden

Die Wohnung verfügt über:

2 große helle Zimmervorhanden
nagelneue Einbauküchewird derzeit von den Vermietern einbauen lassen
neues Bad Bad mit Fenster und Dusche
vorhanden
Parkettboden
vorhanden
großer Balkon
vorhanden

Eckdaten der Wohnung:

Größeca. 51 qm
Kaltmiete:699.-€
Betriebskosten: 200.-€ zuzüglich Heizung
Kaution:1400-€
Einzugsterminnach Absprache ab sofort möglich

ACHTUNG WICHTIG!

  • Die Wohnung ist nur für maximal 2 Personen geeignet
  • Die Wohnung ist nicht WG geeignet.
  • Die Mindestmietzeit beträgt 12 Monate
  • Haustierhaltung leider nicht möglich.

Sie möchten einen Termin für diese Wohnung?

Bitte vervollständigen Sie hier Ihre Angaben

[contact-form-7 id=“2068″ title=“Whg-ID-37″]


Achtung Wichtig!

Telefonische Terminbestätigungen oder Terminbestätigungen per SMS sind nicht möglich

Die besten Tipps und Tricks für Ihre Wohnungssuche

…finden Sie hier

zurück zur Wohnungsübersicht

Würzburg

Würzburg ist die Hauptstadt von Unterfranken, einem Landkreis im bayerischen Bundesland. Es liegt auf halber Strecke zwischen Frankfurt und Nürnberg am Ufer des Main – eine wichtige Handelsroute.

Die Stadt ist auch die Hauptstadt eines der wichtigsten Weinbaugebiete Deutschlands und Weinberge prägen die Landschaft, so weit das Auge reicht. Mit nur 120.000 Einwohnern, die auf allen Seiten von Hügeln umgeben sind, wirkt die Stadt viel kleiner und kompakter.

Die Fußgängerzone der Würzburger Altstadt

Der größte Teil der Würzburger Altstadt ist eine autofreie Fußgängerzone. Eine der großartigen Aktivitäten in Würzburg ist es, in den Läden Halt zu machen oder in einem Straßencafé einen Kaffee zu trinken.

Der Würzburger Dom St. Kilian (Würzburger Dom)

Der Dom St. Kilian ist der Hauptsitz des Ordenslebens in Würzburg und einer der größten romanischen Kathedralen Deutschlands. Dieses Gebäude wurde 1040 begonnen, Mitte des 12. Jahrhunderts fertiggestellt, 1945 niedergebrannt und 1967 wieder eingeweiht.